2022,  be_weekly,  Jahresprojekt,  Schwarzweissfotografie

Be_Weekly – Woche Siebenunddreißig

Holding back the Years…

Diese Woche war ich in einer Lagerhalle und sah diese beiden, etwas in die Jahre gekommenen, Oldtimer da stehen. Sind sie nicht wunderschön? Wenn ich mir die modernen Autos dagegen heute so betrachte – alles Einheitsbrei.

Kamera ist ja immer dabei und seit das #be_weekly – Projekt läuft sowieso. Das Wochenfoto war schnell gemacht und danach habe ich mich in einen der Oldtimer gesetzt und einfach nur gefühlt.

Versuche die Jahre zu verdrängen,
denke an die Angst, die Ich lange Zeit hatte.
Wenn es jemand hören sollte,
dann hört auf die Angst, die verschwunden ist.
Erdrückt von den Wünschen meines Vaters,
hoffe Ich auf die Umarmung meiner Mutter,
die früher oder später zu mir kommt

Versuche die Jahre zu verdrängen,
eine Gelegenheit für mich, um vor all dem zu flüchten was Ich kenne
Versuche die Tränen zu unterdrücken,
denn es ist nichts daraus geworden
Ich habe all meine Tränen verschwendet,
habe all meine Jahre verschwendet
Es gab nie eine Chance gut zu werden,
nichts könnte es jemals.

Ich werde weiter daran festhalten,
Ich werde weiter daran festhalten,
Ich werde weiter daran festhalten,
Ich werde weiter daran festhalten,
so fest

Ich habe all meine Tränen verschwendet,
habe all meine Jahre verschwendet
und es gab nie eine Chance gut zu werden,
denn das könnte es niemals

Ich werde weiter daran festhalten,
Ich werde weiter daran festhalten,
Ich werde weiter daran festhalten,
Ich werde weiter daran festhalten,
so fest

Das ist alles was mir heute geblieben ist,
es ist alles was Ich zu sagen habe.

Holding back the Years…

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.