2022,  be_weekly,  Jahresprojekt,  Schwarzweissfotografie,  Wochenprojekt

#be_weekly – Woche elf

Land of Confusion

Was für eine Zeit momentan! Corona-Pandemie, Krieg in Europa, Menschen, die man zu kennen glaubte, verhalten sich egoistisch und rücksichtslos. Was passiert um uns und in uns gerade? Vieles liegt in Scherben und ganz vieles ist nur noch ein Durcheinander!

Letzte Woche war ich für ein paar Tage auf Usedom. Genauer gesagt in Zinnowitz. Auf einem Fotografen-MeetUp. Ein paar Tage abschalten, entspannen und genießen. Menschen, die man bisher nur online kannte, auch mal persönlich kennen gelernt, gute Gespräche geführt, tolle Vorträge angeschaut und angehört (ich selbst habe einen Vortrag zu meinen „People at Work-Bildband“ gehalten). Die Tage haben richtig gut getan.

Auf der Rückfahrt hörte ich dann „Land of Confusion“ von Genesis im Radio und schon waren auch trübe Gedanken wieder dabei. Aber, ich hatte die Idee für mein Wochenbild gefunden. Die Altglascontainer zeigen mir genau das – Scherben, Durcheinander, Rücksichtslosigkeit, Egoismus. Dahinter das „Weiße Haus“ als Aufpasser. Ist das noch so?


Lasst uns alle daran arbeiten! Beginnen wir, die Welt wieder besser zu machen! Es liegt an jedem von uns selbst! Sogar am Altglascontainer…

Schaut auch mal bei den anderen Weekly Eleven rein:

Christian (Instagram) – Mark (Instagram) – Stefan (Instagram) – Petra (Instagram) – Klaus (Instagram) – Rolf (Instagram) – Melanie (Instagram) – Carsten (Instagram) – Antje (Instagram) – Jörg (Instagram)

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.